Akutsprechstunde – Physiotherapie bei akuten Schmerzen

Sie leiden an akuten Schmerzen und haben lange Wartezeiten bei Ihrem behandelnden Arzt, ist es möglich sehr Zeitnah einen Termin in unserer physiotherapeutischen Akutsprechstunde zu bekommen.

Nach einer Anamnese, Befundaufnahme und der Physiotherapeutischen Diagnosestellung, kann in diesem Termin bereits die erste Therapieeinheit stattfinden.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder über unsere Online-Terminbuchung einen Termin zur Akutsprechstunde.

Die Akutsprechstunde richtet sich an Patienten mit akuten Beschwerden wie z.B.:

  • Kopf- und Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen z.B. Hexenschuss oder Wirbelblockade
  • Schmerzhafte Muskelverspannungen
  • Kiefergelenksbeschwerden
  • Schulterschmerzen
  • Knieschmerzen
  • Funktionellen Einschränkungen
  • etc.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Terminen ausschließlich um reine Privatleistungen handelt.

Die Behandlung wird durch einen Physiotherapeuten mit Zulassung zum HP-PT durchgeführt und ermöglicht Ihnen ggf. eine Abrechnung über die Private Krankenversicherung oder über eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker. Die Höhe der Erstattung richtet sich nach dem von Ihnen mit Ihrer Versicherung abgeschlossenen Vertrag.